News-Übersicht

Aktuelle Nachrichten

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/eisenach/wartburgkreis-feuerwehren-aus-flutgebiet-zurueck-id233013783.html?utm_term=Autofeed&utm_campaign=Echobox&utm_medium=Social&utm_source=Facebook#Echobox=1628601535

Einsatz: 09.08.2021

Einsatznummer: 32 / 2021

Einsatzart: Hilfeleistung

Alarm: 05:54 Uhr

Ende: 07:00 Uhr

Im Einsatz: FF Treffurt 22, 43, 19, FF Schnellmannshausen 40, ASB Rettungsdienst, Notarzt, PI Eisenach

Kurzbericht: VKU B250 Treffurt in Richtung Schnellmannshausen.

Einsatzdauer mit Nachbereitung: ca. 1,50 h

Einsatz: 04.08.-08.08.2021

Einsatznummer: 31 / 2021

Einsatzart: Katastrophenschutzeinsatz, Bad Neuahr-Ahrweiler

Alarm: 04.08.2021 um 08:34 Uhr

Ende: 08.08.2021 um 14:20 Uhr

Im Einsatz: Einsatzzug 1 WAK und Einsatzzug NDH/SÖM mit Einheiten aus:
Freiwillige Feuerwehr Kleinwechsungen, Feuerwehr Klein-Werther
FF Haferungen
Freiwillige Feuerwehr Sundhausen und ihr Förderverein NDH
Freiwillige Feuerwehr Nordhausen-Mitte
Freiwillige Feuerwehr Herreden
FF Bielen
BF Nordhausen
Freiwillige Feuerwehr Buttstädt
Freiwillige Feuerwehr Bad Salzungen
Feuerwehr Treffurt / Einsatzabteilung
FF Eisenach
Freiwillige Feuerwehr Stadt Ruhla
Feuerwehr Bad Neuenahr
Freiwillige Feuerwehr Großwechsungen

Kurzbericht:
Eingesetzt in Bad Neuenahr-Ahrweiler erstreckte sich der Einsatzzeitraum für unsere Kräfte von 4. August bis 8. August.
Für die hohe Einsatzbereitschaft bedankt sich die Wehrführung bei allen Beteiligten und auch bei den "Daheimgebliebenen".
Viel Kraft und Gesundheit den Betroffenen!

Einsatzdauer mit Nachbereitung: ca. 120,00 h (5 Tage)

++ Einsatz-Update aus dem Katastrophenschutzeinsatz ++

Wie berichtet, befindet sich das Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) der Feuerwehr Treffurt im Einsatz in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Da dort der Grundschutz aktuell durch die örtlichen Kräfte nicht vollständig sichergestellt werden kann, wird diese Aufgabe nun unter anderem durch uns übernommen.

Es wurde mit uns und weiteren Kräften ein Löschzug gebildet, die Feuerwache 2 in Bad Neuenahr-Ahrweiler im 24 h Dienst besetzt und die anfallenden Einsätze abgearbeitet.

Als provisorische Feuerwache dient eine Schule da das Gerätehaus der Wache 2 durch die Flut zerstört wurde.

Auf die Veröffentlichung von Bildern der Einsatzstellen und des Ortes verzichtet wir aus Rücksicht für die Betroffenen.

Feuerwehr Treffurt Aktuell:

Vier unserer Kameraden der Feuerwehr Stadt Treffurt brachen heute um 8:30 Uhr mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 10 auf, um sich mit den weiteren Einheiten des Katastrophenschutzzuges EZ1 des Wartburgkreises, Einheiten aus dem Landkreis Nordhausen und Sömmerda in Eisenach zur Weiterfahrt ins Katastrophengebiet NRW / RLP zu formieren und um die dortigen Einsatzkräfte zu unterstützen und abzulösen.
Wir wünschen unseren Kameraden alles Gute und viel Erfolg für diesen Einsatz und eine wohlbehaltene Rückkehr nach Hause!

Einsatz: 30.07.2021

Einsatznummer: 30 / 2021

Einsatzart: Hilfeleistung

Alarm: 21:33 Uhr

Ende: 23:30 Uhr

Im Einsatz: FF Treffurt, FF Schnellmannshausen, FF Falken, FF Großburschla, FF Volteroda, FF Wanfried

Kurzbericht: Ölspur von der L3244 über die B250 in Richtung Altenburschla.

Einsatzdauer mit Nachbereitung: ca. 2,00 h

Einsatz: 22.07.2021

Einsatznummer: 29 / 2021

Einsatzart: Brandeinsatz

Alarm: 17:05 Uhr

Ende: 18:00 Uhr

Im Einsatz: FF Treffurt 22, 43

Kurzbericht: Heckenbrand Kleingartenanlage! Das Feuer wurde bei Ankunft schon gelöscht. Es fand eine Nachkontrolle statt.

Einsatzdauer mit Nachbereitung: ca. 1,00 h