Freiwillige Feuerwehr Treffurt

Feuerwehr - Notruf: 112

Aktuelle Seite: Startseite Einsatzberichte Einsatzberichte 2012 Gebäudebrand in Falken

Gebäudebrand in Falken

Im Stadtteil Falken, wurde am Samstag Abend über die Leitstelle in der Frankenrodaerstraße ein Gebäudebrand gemeldet. Noch während der Anfahrt wurde gemeldet, dass sich das Gebäude im Vollbrand befindet und ein Wohnhaus in unmittelbarer Nähe steht. Es wurde sofort die Drehleiter aus Eschwege nachalamiert sowie die Stadtteilfeuerwehren. Der Erstangriff wurde unter 2 Trupps mit Atemschutz durchgeführt und ein übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus konnte verhindert werden. Jedoch musste das Dach des betroffenen Gebäudes noch am Abend freigelegt werden, um die letzen Glutnester zu löschen. Die hinzugezogene Kripo nahm ihre Arbeit noch am Abend auf. Zur Schadensursache gibt es noch keine Angaben. 

25. Einsatz am 15.12.2012

Einsatzart:

- Brandeinsatz

Alarmierungsweg:

- Funkmelder

Alarm:

- 19:00 Uhr

Ende:

- 23:30 Uhr

alarmierte Einheit(en):

- Treffurt, Falken

ausgerückte Fahrzeuge:
- Florian Treffurt 23, 45

weitere alarmierte Einheiten:
- ASB Falken

- Stadtteile Treffurt

- Drehleiter Eschwege

- GWAS Vacha

- A-Dienst

- Polizei Eisenach

- Kripo Gotha

Eingesetzte Mittel:

- Atemschutz, Wasserversorgung, Licht

Einsatzdauer mit Nachbereitung:

- 4,5 h

Gelesen 3166 mal
Aktuelle Seite: Home Einsatzberichte Einsatzberichte 2012 Gebäudebrand in Falken